Yin Yoga

 Yin Yoga ist ein regenerativer ruhiger Yogastil. Es ist eine Praxis, die tief in das Bewusstsein und die Zellen reicht und uns durch Achtsamkeit für unsere Bedürfnisse ins Hier und Jetzt bringt.

 

Beim Yin Yoga werden die intensiven Dehnungen sehr lange gehalten (3 -5 Minuten). Dadurch wirken sie nicht so sehr auf die Muskeln, sondern eher auf die tieferen Schichten (wie die Faszien), das Bindegewebe, die Bänder, die Sehnen und die Gelenke. Jedoch ist hier das Gespür für die eigene Grenze und die Signale des Körpers wichtiger, als eine vorgegebene Zeit.

 

Positive Effekte:

  •  löst fasziale Verklebungen im Bindegewebe
  • löst Energieblockaden
  • verbessert deine Beweglichkeit, Stabilität und Haltung
  • Deine körperliche, mentale und emotionale Balance wird gefördert
  • führt zu vollkommener Entspannung
  • aktiviert Selbstheilungskräfte
  • fördert Dein Körperbewusstsein

Weitere Infos:

  •  Level: Für Einsteiger als auch Geübte empfohlen.
  • Stunden: Siehe Kursplan.
  • Kursleitung: Ursula.
  • Dauer: 60 Minuten. 
  • Energieaustausch: 12,00 € / 4 Punkte / für Mitglieder inklusive.

Weitere Yoga-Kurse im Sanely in Augsburg findest Du hier.


Zurück zur Übersicht.