Yoga und Achtsamkeit für die Rückbildung

 

Die Phase nach der Schwangerschaft ist eine sehr spannende Zeit.

Durch die großen Dehnprozesse im Körper, braucht vor allem der Bauch und der Beckenboden wieder wertvolle Impulse, um in seine Ursprungsform zurück zu finden.

 

Ich begleite Dich gerne auf Deinem Weg, Dich in Deinem Körper wohlfühlen und das mit Achtsamkeit und HingabeIn diesem Kurs lernst Du die verschiedenen Schichten des Beckenbodens kennen und sie anzusteuern. Mit sanften Übungen trainierst Du bis in die tiefen Schichten Deiner Bauchmuskulatur, um die Rektusdiastase zu schließen und in Deine Kraft zu kommen.

 

Ebenso genießt Du in den Einheiten Entspannungstechniken und bekommst tolle Übungen auch für zu Hause.

Ich möchte Dir in diesem Kurs Zeit für Dich schenken. Eine Zeit, um Deinen Körper wahrzunehmen, die Gedanken zur Ruhe zu bringen und aus der Ruhe wieder Kraft für Deinen neugewonnen Alltag zu entwickeln.

 

 

 

Wichtige Fragen und Abklärungen vorneweg:

  • Wann kann ich mit der Rückbildung beginnen?
    Bei spontaner / vaginaler Geburt ca. 8. Wochen nach der Geburt.
    Beim Kaiserschnitt zwischen der 10. und 12. Woche beginnen.
    Du kannst diesen Kurs auch noch Jahre nach der Entbindung besuchen, wenn Du Deine Körpermitte und den Beckenboden stärken möchtest.
  • Welche Voraussetzungen muss ich für den Kurs mitbringen?
    Bitte kläre vorher mit Deinem Arzt oder Deiner Hebamme ab, dass Du bereits wieder mit Bewegung beginnen darfst.
    Yogaerfahrungen werden nicht vorausgesetzt.
  • Ist der Kurs mit oder ohne Baby?
    Der Kurs ist ohne Baby, da diese Einheit eine Auszeit für Dich sein soll.
    Falls es mit dem Stillen noch nicht so gut klappt, kannst Du gerne eine Begleitperson mitbringen, die die Stunde im Warteraum verbringen kann, sodass Du jederzeit stillen kannst.

 

Positive Effekte:

  • Seelische Ausgeglichenheit und Lebensfreude
  • Vitalisierung des Körpers
  • Sanfte und schonende Kräftigung des Körpers
  • Führt zu Entspannung, Ausgeglichenheit und einer positiven Ausstrahlung
  • Straffung des Körpers
  • Stärkung des Beckenbodens
  • Hilft Dir, die Rektusdiastase zu schließen
  • Lockerung von Verspannungen im Schulter und Nackenbereich
  • Wohlbefinden für den Alltag: Du fühlst Dich gestärkt und vital!
  • Hilft Dir, Deine körperliche, mentale und emotionale Balance zu finden
  • Fördert Dein Körperbewusstsein

 

Weitere Infos:

 

  • Level: Für Einsteiger und Geübte gleichermaßen empfohlen.
  • Stunden: Siehe Kursplan. Einstieg (fast) jederzeit möglich. Bitte kontaktiere Tatjana vor Deinem ersten Besuch, um alle Voraussetzungen vorher abzuklären: 0173 - 25 33 698 oder per Mail: tatjana@sanely.de
  • Kursleitung: Tatjana.
  • Dauer: 60 Minuten.
  • Energieaustausch: 13 € / Punktekarte Schwangeryoga oder 6er Karte für 70 €. / für Mitglieder inklusive.

 

Weitere Yoga Kurse in Deinem Sanely findest Du hier.


Zurück zur Übersicht.